WIR WOLLEN MOBBINGFREI!

Die 3. und 4. Schuljahre aller Grundschulen der Gemeinde Niederzier durften mit einem besonderen Tag nach den Ferien starten.

Mit viel Spaß, Musik und humorvollen Geschichten brachte Tom Lehel das ernste Thema Mobbing in unsere Schulen. Die Kinder wurden durch die witzige Art von Tom Lehel mitgenommen und für die Aktualität des Themas sensibilisiert.

Auch die Eltern wurden in einem digitalen Elternabend einbezogen.

WIR WOLLEN MOBBINGFREI!! – Das Soforthilfeprogramm der Stiftung „Mobbing stoppen! Kinder stärken!“ von Tom Lehel für Grundschulen in NRW, gefördert durch AUF!leben – Zukunft ist jetzt. AUF!leben – Zukunft ist jetzt. ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm ist Teil des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona der Bundesregierung.

Heute überreichte uns Herr Hermanns im Namen des Förder-vereins neue Trikots für den Grundschulverbund Niederzier-Hambach. Vielen Dank für diesen Einsatz! So können die nächsten Fußballspiele kommen!

Landesweiter Mathewettbewerb 2022

 

Auch in diesem Jahr wurde dieser Wettbewerb für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen an Grundschulen in NRW ausgetragen. Insgesamt nahmen landesweit 25000 Kinder an der 1. Runde teil, aus unserem Schulverbund waren es insgesamt 47 Kinder. Davon qualifizierten sich 11 Kinder für den Kreisentscheid (2.Runde). Ben Schmitz belegte dort den ersten Platz und Medina Busch den zweiten Platz. 

Medina Ben.jpg
Tolle Rechner2.jpg

Insgesamt 8 Kinder (Medina Busch, Ben Ewinger, Raphael Hahn, Finn Mühlensiepen, Ben Schmitz, Lewin Schiffer, Felix Schwanewilm und Louis Töws) erreichten die Regionalrunde, die am Samstag, den 02. April 2022 in Eschweiler ausgetragen wurde.

45 Kinder aus der Städteregion Aachen und dem Kreis Düren stellten sich den Aufgaben. Landesweit wurden 1500 Kinder zur 3. Runde eingeladen. Dies allein zeigt schon die tolle Leistung der Kinder, die dritte Runde erreicht zu haben. Eine Mischung aus Aufregung, Anspannung und Konzentration lag in der Luft. Zwei Stunden rauchten die Köpfe. Die Kinder gaben Ihr Bestes und erzielten ein hervorragendes Ergebnis, auf das alle stolz sein können. Vier Kinder (Ben E., Medina, Raphael und Felix) errechneten mehr als 30 Punkte. Somit wurden ihre Arbeiten der Landesjury nach Dortmund geschickt. Die besten 50 Rechner*innen werden im Juni in Dortmund ausgezeichnet. Wir sind gespannt, ob es jemandem gelingen wird!

Karneval war schön...

22FB47B2-45FE-46AA-93A2-72821CB01190.jpeg

Adventsfenster in Hambach

IMG_20211221_175648.jpg

Besuch der Verkehrspuppenbühne

20211216_084306.jpg

Lollis auch mal ohne Test

20211217_123607.jpg

Ein Adventsgruß aus unserem Gottesdienst...

Die Grundschulen der Gemeinde sagen DANKE!

Die Grundschulen der Gemeinde in Ellen, Huchem-Stammeln und Niederzier/Hambach sagen

 

 

an die Firma Bagger Gilles für die Adventskalender.

So wird den Kindern die Adventszeit noch ein bisschen versüßt.

Sankt Martin

IMG_20211112_090438.jpg

Erntedankfest 2021

 

Am Freitag, den 8.10.2021, haben wir unser Erntedankfest gefeiert. Die Kinder haben mit Frau Hehemann einen Gottesdienst vorbereitet. In den Klassen fanden an diesem Tag Aktionen rund um das Thema Ernte und Erntedank statt. Es war ein schöner Tag und ein gelungener Start in die Herbstferien.

A7A2E8CC-9EEC-4529-A690-352887E27E0F.jpeg

Bordsteintraining der 1. Klassen

Einschulung 2021

An den ersten beiden Schultagen haben wir unsere neuen Erklässler eingeschult. An beiden Standorten war es ein gelungener Start mit Gottesdienst, einer kleinen Willkommensfeier und der ersten Schulstunde in der Klasse.

Wir freuen uns auf das Leben und Lernen mit unseren neuen Schüler*innen!

Abschluss der 4. Klassen

P1230312.JPG
2021-07-05_edited.jpg
2021-07-05 (3).jpg

Über besondere Überraschungen konnten sich die Kinder und besonders unsere Viertklässler in der letzten Schulwoche freuen. An beiden Standorten verwöhnten die Fördervereine unsere Großen mit einem gemeinsamen Frühstück mit Brötchen und Getränken. Am nächsten Tag durften sich alle Kinder und Lehrer*innen freuen, als der Eiswagen an beide Standorte kam.

EIN GROSSES DANKESCHÖN AN UNSERE FÖRDERVEREINE!!!

Mathematik-Wettbewerb und Känguru

IMG_20210622_132931.jpg
IMG_20210622_132809.jpg

Auch in diesem Jahr haben die Schüler*innen der 3. und 4. Klassen an zwei Mathematikwettbewerben teilgenommen. Beim "Känguru der Mathematik" konnten sich viele Kinder über Urkunden und Preise freuen.

Beim landesweiten Mathematikwettbewerb schafften es 8 Kinder in die 2. Runde. Davon erreichten 5 Kinder die Regionalrunde. Besonders gratulieren möchten wir Paulina Lüttgen, die sogar an der landesweiten Endrunde teilnehmen durfte.

Wir sind auch mit Abstand KLASSE!

Nach den Osterferien gab es für alle Kinder des Schulverbundes eine schöne Überraschung. Jedes Kind bekam das Buch "Wir sind auch mit Abstand Klasse" mit einem Brief vom Bürgermeister als Geschenk. Für viele war das Buch eine willkommene Abwechslung im Distanzunterricht.

DANKE für dieses tolle Geschenk!